Skip to main content

Edelrid Work Glove Close Test

(4 / 5 bei 10 Stimmen)

30,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
Kategorie
Fingerartgeschlossen
VerschlussKlettverschluss
Material GreifflächeLeder
Material HandrückenSynthetikmaterial
Haltbarkeitsehr gut
Grip am Stahlseilgut
KlettersteigtypAlpinklettersteige
bis SchwierigkeitsgradB/C

Gesamtbewertung

90%

"Die Handschuhe für kältere Tage für Klettersteige bis B/C. Hier Kaufempfehlung."

Verarbeitung/Handhabung
90%
Verarbeitung gut
Klimakomfort
90%
gut
Grip
90%
trocken ordentlich, nass solala
Einsatzbereich
90%
nur mittelschwere Touren
Preis/Leistung
90%
gut

Edelrid Work Glove Close Test – Die geschlossenen beliebten Klettersteighandschuhe für kalte Tage

Diese Handschuhe eigenen sich optimal für den Klettersteigeinsatz an kälteren Tagen, da sie geschlossene Fingerkuppen an drei Fingern aufweisen, die die Finger schön warm halten. Genauso wie das Schwestermodell Edelrid Work Glove Open vom gleichen Hersteller ist er optimal für den Einsatz an längeren Alpinklettersteigen, hier besonders in kühleren hochalpinen Regionen über 2500 m, optimal geeignet.  Der Edelrid Work Glove Close wird auf die fünf Testkriterien Verarbeitung/Handhabung, Klimakomfort, Grip, Einsatzbereich und Preis/Leistung geprüft und anschließend ein Fazit gezogen.

Verarbeitung/Handhabung

Genau wie beim Schwestermodell Edelrid Work Glove Open, sind die Handinnenflächen bei den Edelrid Work Glove Close die Handinnenflächen aus robustem Kalbsleder. Das Material ist abriebfest und leistet guten Grip. Am Handrücken wird eine Mischung aus Polyester und Polyurethan verwendet. Desweitere besitzt der Edelrid Work Glove Close einen Klettverschluss am Handgelenk, wodurch ein fester Sitz gewährleistet ist und ein leichtes An- und Ausziehen möglich ist.

Das robuste  Material an den Handinnenflächen schützt die Hände effektiv vor ausgefransten Stahllitzen von Drahtseilen. Diese sind gar nicht mal so selten, vor allem bei älteren langen Alpinklettersteigen, die seltener gewartet werden.

Bei der Bedienung der Karabiner gibt es durch die geschlossenen Finger wenn überhaupt nur sehr leichte Einschränkungen. Das dünne aber dennoch robuste Material spielt hier seine Stärke aus.

Klimakomfort

Der Klimakomfort dürfte bei den geschlossenen Handschuhe weniger eine Rolle spielen, denn auf Klettersteigen in höheren Regionen fängt man nicht so leicht zu schwitzen an. Das textile Obermaterial sorgt hier trotzdem für eine gute Durchlüftung.

Grip

Das Leder an den Handinnenflächen bietet guten aber nicht herausragenden Grip am Stahlseil. Achtung, bei starker Schweißbildung an den Händen: Handfeuchte dringt innerhalb weniger Minuten ins Leder ein und der Grip am Seil wird stetig verschlechtert. Leider sind davon alle Handschuhe, die an der Handflächenseite aus Leder bestehen, betroffen.

Einsatzbereich

Durch die Lederausstattung, die im nassen Zustand leider gewisse Gripschwächen mit sich bringt, sind die Edelrid Work Glove Close nur für Klettersteige bis max. B/C zu empfehlen. Das Leder bietet hier bei der Robustheit und Haltbarkeit eindeutige Vorteile gegenüber gummierten Handschuhen.

Preis/Leistung

Das Preis/Leistungsverhältnis ist durchaus gut, wenn man bedenkt, dass die Handschuhe auch lange halten.

Das sagen Kunden über die Edelrid Work Glove Close Klettersteighandschuhe

…Die Handschuhe machen, nicht zuletzt auch aufgrund der guten Verarbeitung, einen hochwertigen und optisch ansprechenden Eindruck…

…Insbesondere das Prinzip, wirklich nur die Pinzettengriff-Finger (Daumen und Zeigefinger) frei zu lassen und alle anderen zu schützen ist sehr durchdacht…

…Ich bin begeistert und habe mittlerweile auch friends&family mit diesen Handschuhen u.a. zu Weihnachten beglückt…

…Nicht günstig, aber nach den ersten Einsätzen wertiger Handschuh, der Daumen und Zeigefinger Spielraum für „Feinsinniges“ lässt!…

Du möchtest weitere Kundenmeinungen lesen? Kein Problem, weitere Kundenmeinungen auf Amazon findest du oben unter dem Reiter „Kundenrezensionen“. Oder klicke einfach >>hier<<

Edelrid Work Glove Close Test – Fazit

Die Edelrid Work Glove Close Klettersteighandschuhe bieten einen robusten Schutz für die Hände. Die Handschuhe sind vor allem für Einsätze in kälteren höheren Regionen vorgesehen und bieten am Stahlseil guten Grip, der für leichte bis mittlere Schwierigkeitsgrade vollkommen ausreichend ist. Daher spreche ich für die Edelrid Work Glove Close für leichte, mittelschwere Klettersteige ebenfalls meine Kaufempfehlung aus.

Darüber hinaus, rate ich, welche mit gummierter Handfläche zu benutzen, denn das Sicherheitsgefühl ist wesentlich höher. Hier empfehle ich wie immer meinen Geheimtipp, den ich selber auf schwierigen Steigen laufend im Einsatz habe.


Gefällt dir der Beitrag? Ich freue mich, wenn du ihn weitersagst:

Preisvergleich

Shop Preis

30,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
zum Angebot bei Amazon

24,95 € 29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
zum Angebot bei SportScheck

27,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
zum Angebot bei VerticalExtreme.de

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
zum Angebot bei Bergfreunde.de

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16
zum Angebot bei Sporthaus Schuster

30,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 14:16