Skip to main content

Lowa Lavena II GTX Test

(5 / 5 bei 3 Stimmen)

211,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11
Kategorie
SohleVibram®
ObermaterialNubuk
InnenmaterialTextil
GORE-TEX®
steigeisenfestbedingt
Geröllschutz
Haltbarkeitsehr gut
Gewicht (Paar)1340g

Gesamtbewertung

96%

"Super Damenschuhe für den Klettersteig und mehr - Absoluter Kauftipp!"

Verarbeitung
100%
Hervorragend
Anpassung/Komfort
100%
Superbequem
Grip am Fels
90%
Sehr gut
Einsatzbereich
100%
Multifunktional
Preis/Leistung
90%
Sehr gut

Lowa Lavena II GTX Test – Der vielseitige Damenschuh von Lowa

Der Lowa Lavena II GTX ist für ambitionierte Klettersteiglerinnen eine ideale Wahl. Doch nicht nur auf dem Klettersteig, sondern auch bei anspruchsvollen Trekkingtouren ist der Schuh ein perfekter Begleiter. Ursprünglich als Trekkingstiefel konzipiert, merkt man bei diesem Schuh die Liebe zum Detail besonders, da er einige interessante Features bereithält. Manchmal findet man auch das Kürzel „Ws“ hinter der Bezeichnung. Das „Ws“ steht für „Womens“ und bezeichnet den Schuh als reines Damenmodell. Die Sohle wurde extra für schmale Damenfüße optimiert. Schauen wir mal was „unter der Haube“ steckt. Der Schuh muss sich in den fünf Testdisziplinen Verarbeitung, Anpassung/Komfort, Grip am Fels, Einsatzbereich und Preis/Leistung beweisen.

Verarbeitung

Der Damenschuh Lowa Lavena II GTX ist sehr ordentlich verarbeitet. Für das Modell wurden ausschließlich hochwertige Materialien ausgewählt. Das fängt beim Obermaterial aus strapazierfähigem Nubukleder an und hört beim atmungsaktiven wasserfesten Innenfutter aus GORE-TEX® noch lange nicht auf. Die Sohle ist selbstverständlich aus dem Hause Vibram® und damit ebenso hochwertig. Die Sohle ist außerdem erneuerbar – ein wichtiges Kriterium nach langjährigem Einsatz in steinigem Gelände. So muss man nicht gleich einen neuen Schuh kaufen, wenn nur die Sohle verschlissen ist. Das GORE-TEX® Futter ist wasserabweisend und sorgt für einen allseits trockenen Schuh, der aber zu jeder Zeit auch dank des feuchtigkeitsleitendem Material aus Polyestermesh atmungsaktiv bleibt.

Anpassung/Komfort

Der Lowa Lavena II GTX ist mit einem stabilen Schaft ausgestattet, welcher den Fuß sehr gut vor dem Umknicken schützt. Dies ist insbesondere in schwierigem, steinigem Terrain mit viel Gepäck auf dem Rücken wichtig. Die Füße werden vom Lowa Lavena II GTX sehr gut umschlossen. Der Schaft und die flexible Zunge und auch die Beugefalten sind sehr weich ausgelegt und sorgen für eine perfekte Passform. So werden schmerzhafte Druckstellen beim Laufen effektiv vermieden. Das anschmiegsame Leder ist sehr komfortabel und durch das X-Lacing Schnürsystem und das spezielle I-Lock System ist die Schnürung extrem leichtgängig. Dies wird durch rollengelagerte Senkelösen erreicht. Die Schuhe lassen sich dadurch sehr angenehm leichtgängig schnüren und damit individuell an den Fuß anpassen.

Der Komfort beim Abrollen des Schuhs sucht seinesgleichen, der Lowa Lavena II ist perfekt auf weibliche Füße abgestimmt. Die Konstruktion der Sohle des Lowa Lavena II GTX bietet einerseits gute Dämpfungseigenschaften, andererseit garantiert sie einen festen Stand auf allen Untergründen.

Grip am Fels

Spitze – dafür ist natürlich die Vibram® Apptrail Ws Sohle verantwortlich. Das tief ausgeschnittene Profil der Laufsohle besitzt einen definierten Absatz, welcher für ein sicheres Stehen auf Trittstiften und Trittbügeln auf Klettersteigen hilfreich und manchmal auch notwendig ist. Die Sohle besitzt keine Climbing Zone, wie die Vibram® Mulaz Sohle, diese ist jedoch nur bei sehr glatten Reibungsklettersteigen notwendig und dann auch wertvoll. Auf Klettersteigen mit Tritthilfen, wo es nicht auf das letzte Quentchen Grip ankommt, reicht die Vibram® Apptrail Sohle bestens aus. Dafür unterstützt diese Sohle den Fuß beim Bergabgehen besonders gut, was ebenfalls sehr wichtig ist.

Sollte der Grip am Fels mal durch eine abgenutzte Sohle nachlassen, ist der Lowa Lavena II GTX wie oben schon erwähnt neu besohlbar, ein weiterer Vorteil.

Einsatzbereich

Der Lowa Lavena II GTX ist ist für alle sportlichen Aktivitäten im hochalpinen Bereich, sei es nun Mehrtagestouren oder Klettersteige geeignet. Die schmale Auftrittsfläche des Schuhs ist für eine breite Einsatzmöglichkeit hervorragend geeignet. Dabei ist der Schuh sogar bedingt steigeisenfest. Steigeisen mit Riemenbindung oder Frontkorb können problemlos montiert werden. Auch ein Anlegen von Grödeln für leichte Schneefeld- und Gletscherüberquerungen ist überhaupt kein Problem.

Preis/Leistung

Der Lowa Lavena II GTX ist preislich in der Oberklasse anzusiedeln und sicherlich nicht der günstigste Schuh. Dafür bietet er aber auch gehörig viel fürs Geld und belohnt die Trägerin durch eine sehr lange Haltbarkeit, was den hochwertigen Materialien geschuldet ist. So gesehen ist der Schuh auch eine Einmal-Anschaffung und wird dich auf all deinen Trekkingtouren und alpinen Unternehmungen zuverlässig begleiten.

Das sagen zufriedene Kundinnen zum Lowa Lavena II GTX

…Sehr eng geschitten, aber für mich genau richtig da ich schmalle Füsse habe…

…Ich bin bis jetzt von Passform, Aussehen und Bequemlichkeit sehr begeistert, wenn sie sich jetzt auch noch auf Touren bewähren wären sie klasse!…

…Schöner Schuh! Sitzt gut. Er fiel klein aus, ich mußte ihn 1 Nummer größer bestellen. Nun wird er auf Teneriffa seine Tauglichkeit beweisen. März: Er hat sie bewiesen!…

Lowa Lavena II GTX Test – Fazit

Der Lowa Lavena II GTX erfüllt alle Erwartungen an einen vielseitigen und robusten Bergschuh. Ein schickes Design, funktionale und durchdachte Elemente, einen hohen Tragekomfort und eine sehr gute Passgenauigkeit. Klettersteige sowie mehrtägige Trekkingtouren durch anspruchvolles hochalpines Gelände sind alles kein Problem für den Lowa Lavena II GTX. Mit seiner bedingten Steigeisentauglichkeit erweitert sich der Einsatzbereich noch. Allem in allem ist der Lowa Lavena II GTX ein rundum gelungener Damenschuh, der eine Menge bietet fürs Geld. Durchdachte, einzigartige Features und hoher Komfort, gepaart mit perfektem Grip auf allen Untergründen und das geringe Gewicht lassen den Lowa Lavena II GTX durchaus zu einem kleinen Geheimtipp für Damen werden. Absolute Kaufemfehlung!


Gefällt dir der Beitrag? Ich freue mich, wenn du ihn weitersagst:

Preisvergleich

Shop Preis

211,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11
zum Angebot bei Amazon

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11
zum Angebot bei SportScheck

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11
zum Angebot bei Sporthaus Schuster

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11
zum Angebot bei Bergfreunde.de

211,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Juni 2017 16:11