Skip to main content

Salewa Via Ferrata Evo Test

(5 / 5 bei 12 Stimmen)

33,99 € 45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12
Kategorie
ArtHüftgurt
Materialschlaufen1
gepolstert
Beinschlaufen verstellbar
erhältliche Farben1
erhältliche Größen1
Gewicht390g

Gesamtbewertung

94%

"Toller Gurt für Klettersteige und Hochtouren - Absolute Kaufempfehlung"

Bedienung
100%
einfach und schnell
Verarbeitung
100%
hervorragend
Tragekomfort
90%
für Klettersteige ideal
Ausstattung
80%
mehr braucht man nicht
Preis/Leistung
100%
unschlagbar

Salewa Via Ferrata Evo Test – Das Leichtgewicht für Klettersteige und Hochtouren im Test

Der Salewa Via Ferrata Evo ist der Nachfolger des legendären Salewa Via Ferrata Lite Klettergurts. „Evo“ steht hier für „Evolution“. Der Nachfolger hat hier hauptsächlich beim Gewicht ordentlich abgespeckt. Er ist nochmal fast 19% leichter als der eh schon sehr leichte Via Ferrata Lite, den ich seit 2009 besitze. Wie schaut es bei den sonstigen Merkmalen aus? Kann der Salewa Via Ferrata Evo am Klettersteig den anderen Klettergurten Paroli bieten? Wir finden es heraus und bewerten den Gurt anhand den Disziplinen Bedienung, Verarbeitung, Tragekomfort, Ausstattung und Preis/Leistung.

Bedienung

Der Salewa Via Ferrata Evo Klettergurt ist sehr variabel und vollständig an Hüfte und Beinschlaufen verstellbar. Seine universelle Größe passt männlichen und weiblichen Personen, die einen Taillenumfang von 75 cm bis 125 cm und einem Beinumfang von 43 cm bis 80 cm, besitzen. Die Salewa-typischen Self-Lock-Schnallen aus stabilem Stahl sind selbst-verriegelnd ohne das geringste Durchrutschen und sorgen für ein schnelles und sicheres Schließen und ein ebenso einfaches Öffnen im unbelasteten Zustand. Das Öffnen ist durch die Easy-Slide-Technologie mit minimalem Kraftaufwand möglich.

Der Gurt lässt sich dank seiner Leichtkonstruktion hervorragend zusammenpacken und platzsparend im oder am Rucksack verstauen. So sind längere Zustiegswege und Abstiege von alpinen Klettersteigen kein Problem.

Verarbeitung

Der Gurt Salewa Via Ferrata Evo ist hervorragend verarbeitet. Beinschlaufen und Hüftgurt bestehen aus abriebfesten und reißfesten robusten Gurtbandmaterial, ähnlich dem von Sicherheitsgurten. Die Anknüpfstellen am Gurt sind mit Overlock-Stichen mehrfach vernäht, so das ein Materialversagen praktisch ausgeschlossen ist. Das geringe Gewicht von 390 g gegenüber 480 g beim Via Ferrata lite konnte durch Gurtbandoptimierungen und durch das neu gestaltete Schnallensystem realisiert werden.

Tragekomfort

Es ist klar, dass man hier natürlich gegenüber einem reinrassigen Klettergurt beim Komfort trotz breiten Beinschlaufen gewisse Abstriche machen muss. Der Salewa Via Ferrata Evo ist nicht gepolstert, weder an den Beinschlaufen noch am Hüftgurt. Hier kann ich aber absolut beruhigen. Ich besitze, wie schon erwähnt, den Vorgänger dieses Gurts, Via Ferrata Lite. Dieser ist bei mir seit 6 Jahren im Einsatz.

Da ich am Klettersteig sehr viel fotografiere und manchmal auch filme, habe ich bestimmt schon einige Stunden hängend im Gurt verbracht. Hierzu habe ich mich mit meiner zusätzlichen Bandschlinge mit Rastkarabiner unmittelbar hinter Bohrhaken oder auch Trittbügeln eingehängt. Nie – und das meine ich ehrlich – nie war mir der ungepolsterte Gurt unbequem, noch hat er im Beinbereich oder in der Hüfte sonst irgendwo eingeschnitten.

Die Polsterung eines Klettergurts wird für die reine Benutzung am Klettersteig meines Erachtens vollkommen überbewertet. Der Gurt sollte normalerweise am Klettersteig unbelastet bleiben, denn Stürzen am Klettersteig ist ja bekanntlich „verboten“. Sollte man wirklich mal in den Gurt aus mehreren Metern mit Auslösung des Bandfalldämpfers hineinfallen, spielt es keine Rolle ob der Gurt gepolstert ist oder nicht. Die anderen Verletzungen beim Aufschlagen auf Trittbügel oder Eisenstifte werden auf jeden Fall überwiegen…

Ausstattung

Der angenehm zu tragende Salewa Via Ferrata Evo Gurt besitzt eine Materialschlaufe, die links angeordnet ist. Nun wird der ein oder andere vielleicht denken: Links? Ich bin doch Rechtshänder. Genauso dachte ich auch, aber am Klettersteig stellte sich die linke Seite als ideal heraus, da die Karabiner und ggf. die Bandschlaufe mit Rastkarabiner bequem mit der rechten Hand gegriffen werden kann und mit den Ellenbogen keine Verrenkungen nach hinten gemacht werden müssen. Diese Verrenkungen (mit möglicherweise unliebsamem Felskontakt) wären nämlich nötig, wenn die Schlaufe rechts angebracht wäre.

Die Beschreibung auf der Salewa Herstellerseite mit 4 versteiften Materialschlaufen und 2 Eisschraubenhalter (Carry Tool Halter) ist hier etwas irreführend und meiner meiner Meinung nach für den Salewa Via Ferrata Evo nicht korrekt. Vielleicht ist hiermit ein nachrüstbarer Carry Tool Halter gemeint?

Preis/Leistung

Mit einem Wort – Hervorragend. Zu einem Super Preis bekommt man einen Spitzen Klettersteig- und Hochtourengurt der für diese schöne Sportarten hervorragend geeignet ist. Klettersteig-Enthusiasten und Hochtourenfreunde finden im Salewa Via Ferrata Evo ein hervorragendes Werkzeug und sparen außerdem noch an Packmaß und Gewicht.

Das sagen Kunden zum Salewa Via Ferrata Evo Klettergurt

…Der Gurt entspricht meinen Vorausetzungen / Vorstellung und ist preisgünstig…

…Sehr guter Klettergurt…

…Gute Verarbeitung, einfach Klasse…

…Sind super zufrieden…

Du möchtest weitere Kundenmeinungen lesen? Kein Problem, weitere Kundenmeinungen auf Amazon findest du oben unter dem Reiter „Kundenrezensionen“. Oder klicke einfach >>hier<<

Salewa Via Ferrata Evo Test – Fazit

Der Salewa Via Ferrata Evo ist, wie der Name schon sagt, ein reinrassiger Gurt für den Klettersteig und Hochtouren. Salewa ist hier ein würdiger Nachfolger zum legendären Vorgänger Via Ferrata Lite gelungen, der hauptsächlich im geringen Packmaß und Gewicht absolut überzeugen kann. Diesen bekommt man zu einem Hammerpreis, wo man als Rein-KlettersteiglerIn unbedingt zuschlagen sollte.

Möchte man den Gurt auch zum Hallen- oder Alpinklettern benutzen wollen, so rate ich aber definitiv einen anderen speziellen Klettergurt zu kaufen, der Salewa Via Ferrata Evo ist für solche Einsatzzwecke nicht geeignet. Für die reine Verwendung am Klettersteig gebe ich für diesen hervorragenden leichtgewichtigen Gurt aber meine eindeutige Kaufempfehlung.


Gefällt dir der Beitrag? Ich freue mich, wenn du ihn weitersagst:

Preisvergleich

Shop Preis

33,99 € 45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12
zum Angebot bei Amazon

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12
zum Angebot bei VerticalExtreme.de

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12
zum Angebot bei SportScheck

59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12
zum Angebot bei doorout.com

33,99 € 45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2017 12:12